Butzweilerhof Köln

Zur Realisierung der notwendigen PKW-Stellplätze sind große Teile der Fläche mit einer Tiefgarage unterbaut. Jeder der drei Bauabschnitte umfasst fünf Baukörper mit anschließenden Mietergärten. Die Gärten  wiederum umschließen gemeinschaftlich genutzte Spielhöfe mit je zwei Quartiersangern.

Jede Einheit erhält eine besondere Identität durch ein individuelles Bepflanzungskonzept und ein spezielles Thema für die Ausgestaltung der Spielhöfe im Kontext des ehemaligen Flughafens.  So wird ein Spielhof zum Thema „Fliegen und Bewegung“ gestaltet. Die Einfassungen der Spielbereiche bilden in ihrer Formensprache die Runways eines Flughafens ab und vermitteln durch ein spannendes Spiel mit dem Höhenverlauf die Dynamik des Start- und Landeanfluges. Die s o entstehenden Sitzmauern der Spiel-Inseln bieten mit den integrierten Holzauflagen attraktive Sitzmöglichkeiten, die sich im Kern eines jeden Spielhofes zu einer Sitzgruppe verdichten.

 

Freiraumplanung LPH 1 - 8

Auftraggeber: GAG Immobilien AG; 21.600 qm; Bausumme: 1.350.000 €; Fertigstellung 2018-2019 (BA1+2+3)

Fotografien: Paul Ott,Graz